Oils_2

[Mul]adhara

Unser Wurzelchakra, unser erstes Chakra und nach indischer Weisheit, der Sitz unserer Kundalini Energie, unseres Feuer, ist Ort der Sicherheit. Für Verwurzelung und Erdung steht es ganz im Zeichen der Ruhe – innerer und äußerer.

Mul ist durchzogen von erdigem Duft und nassem Waldboden. Vetiver kombiniert mit Patchouli und Zypresse.

Erhältlich ab 01.12.2020

[Sva]dhistana

Das zweite Chakra, unser Sakralchakra steht für Sexualität und Unabhängigkeit. Getrieben von dem Wunsch uns selbst kennen zu lernen und zu erforschen wer wir wirklich sind.

Sva hilft dir deine innere Wärme zu stabilisieren

durch kraftvolle, aphrodisierende Duftnoten. Ylang Ylang, Blutorange und Kardamom.

Erhältlich ab 02.12.2020

[Man]ipura

Manipura leitet sich aus den Sanskrit Worten „Mani“ – Juwel und „Pura“ – Stadt ab.

Im Mittelpunkt des dritte Chakra, auch Solarplexuschakra genannt, steht unsere reinste Lebensenergie.

Rosmarin, Lavendel und Muskatellersalbei lassen daraus eine erweckende, frische Energie entstehen, sowohl für den Körper als auch den Geist.

Erhältlich ab 03.12.2020

[Ana]hata

Das Herz ist der Sitz unserer reinsten Liebe, zu uns selbst und allem um uns herum.

Die Liebe die alle Menschen und Ereignisse mit nicht-wertender Akzeptanz annehmen kann

Ana ist gefüllt von duftenden Blüten und frischen sauren Noten. Geranium, Melisse und Limette.

Erhältlich ab 04.12.2020

[Vis]huddha

In unserem fünften Chakra angekommen behandeln wir Themen unserer Kommunikation.

Sich klar auszudrücken und die Sprache des Anderen zu verstehen ist Grundlage für jede Beziehung.

Cajeput, Myrthe und Salbei – helfen dir tief durch zu atmen und deine Bedürfnisse klar zu formulieren.

Erhältlich ab 05.12.2020

[Ajn]a

Im Stirnchakra sitzt tief verankert die Verbindung zu unserer Seele und unserem Geist.

Hier angekommen geht es um unsere Intuition und höheren Verstand, um unsere Phantasie.

Ajn verbindet die klärenden und inspirierenden Düfte, von Anis, Cajeput und Melisse.

Erhältlich ab 06.12.2020

[Sah]asrara

Das höchste Chakra, mit Sitz knapp über unserem Scheitel – unser Kronenchakra – befreit uns von allem irdischen und geht tief in unser innerstes Verbundensein. In unseren wahren Glauben, der uns das Gefühl gibt zu fliegen.

In Sah wird die Reinheit von Weihrauch kombiniert mit Sandelholz und Lavendel.

Erhältlich ab 07.12.2020